Rechnungsabschluss 2014: Website und AdWin als größte Projekte

Einstimmig hat der Fachgruppenausschuss in seiner letzten Sitzung den Rechnungsabschluss 2014 beschlossen. Die Einnahmen betrugen knapp 150.000 Euro. Der Bilanzverlust lag bei 35.023 Euro. Größte Projekte der Fachgruppe waren die Website kommunikation-vorarlberg.at, der AdWin und der Agenturleitfaden. Einstimmig beschlossen hat der Fachgruppenausschuss, dass Rechnungsabschluss und Bilanz für Mitglieder zum Download bereitgestellt werden.

Der bisherige Obmann Martin Dechant präsentierte dem Fachgruppenausschuss den Rechnungsabschluss 2014. Die Einnahmen aus den Grundumlagen lagen bei rund 144.000 Euro. Dazu kommen noch rund 5000 Euro an Zinserträgen. Dem standen Ausgaben von etwa 184.000 Euro gegenüber.

Die Fixkosten für Personal, Funktionsentschädigungen, Bürokosten, etc. lagen im vergangenen Jahr bei rund 112.000 Euro. Größte operative Ausgabe waren Umgestaltung und redaktionelle Betreuung der Website kommunikation-vorarlberg.at (22.860 Euro). Die letzten Abrechnungen für den AdWin 2013 lagen bei 18.200 Euro. Der Rest der Ausgaben verteilte sich auf eine Vielzahl verschiedener Projekte – etwa den Agenturleitfaden, das Bildungsplus der Fachgruppe und Veranstaltungen wie die regionale k.

Rücklagen reduzieren
Der Bilanzverlust von 35.000 Euro fiel etwas höher aus als im Budget vorgesehen, weil sich die Abrechnung von Projekten von 2013 ins Jahr 2014 verschoben hatte. „Wir reduzieren die Rücklagen seit Jahren ganz bewusst und investieren das Geld in Angebote für die Mitglieder“, betonte Obmann Martin Dechant. Dieser Weg solle – wenn auch in vermindertem Ausmaß – fortgesetzt werden.

Auf Antrag des neuen Fachgruppenobmanns Wolfgang Pendl beschloss der Ausschuss einstimmig, dass Rechnungsabschluss und Bilanz künftig auf der Website veröffentlicht werden. Sie werden auf der Website der Fachgruppe für die Mitglieder dauerhaft zum Download bereitgestellt. Pendl sieht dies als „Zeichen von Transparenz und Offenheit“: „Jedes Mitglied soll jederzeit Einsicht nehmen können.“

Download Rechnungsabschluss 2014

(Hinweis: Nur für Mitglieder, Login-Daten wie auf wko.at beziehungsweise kommunikation-vorarlberg.at)