Gute Texter haben Sitzfleisch

Am 27.2. ist der Einreichschluss für den AdWin 2015. Um einen Vorgeschmack auf die kompetente Jury zu erhalten, stellen wir diese in einzelnen Kurzporträts vor. Heute präsentieren wir Euch Ono Mothwurf.

Der Meister der feinen Worte: Ono Mothwurf prägt seit Jahren die Werbung im deutschsprachigen Raum. Er schreibt Texte, die den Raum einer Anzeige mit einer Idee beleben. Mailings, die einen unwiderstehlichen Einstieg, einen überzeugenden Mittelteil und ein zwingendes Ende haben. Seine Sprache verleiht Websiten eine einheitliche Tonalität und er konzipiert Geschäftsberichte und Broschüren mit einem durchgängigen Leitgedanken.
Als Texter, CD und ADC-Mitglied hat er seine Auszeichnungen mit echten Lösungen für echte Aufgaben gesammelt. Sein Anspruch: in allen Kommunikationsdisziplinen Neues zu entwickeln und Gutes besser zu machen. Belohnt wurde er dafür mit ADC-Auszeichnungen oder einem Cyber Lion in Cannes.
Und das man einen echten Ono auch am Strand lesen kann, beweist sein Krimi „Werbevoodoo”.